Talibe

Talib am Stadtrand von Dakar

Nach vielen Recherchen, mühsamer Anfahrt und am Ende eines Weges durch die Randviertel der Stadt treffen wir auf eine Organisation für sogenannte Talibe (Koranschüler).

Koranschulen im Senegal sind Teil des Erziehungssystems, aber auch Teil eines Business, Abgabestellen für Jungs, die von der Familie nicht mehr versorgt werden (können).

Talibe befinden sich mehrheitlich am Boden der Gesellschaft. Wir besuchen eine Koranschule am Rande der größten Abfalldeponie des Landes.

Wir werden in den kommenden Wochen mehr berichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s