Wer will fleißige Handwerker sehn …?

… der muss zur Dorfschule Keur Dieumb gehen!

Keine 14 Tage hat es gebraucht, der Vorschule ein Dach zu geben. Wir sind sehr froh, dass der Raum für die Kleinsten von Keur Dieumb nun geschützt ist. Die lang ersehnte Regenzeit kann kommen. Es wird keine tropfenden Decken, keine Pfützen im Klassenzimmer, keine feuchten Böden und keine Störungen aufgrund von Wolkenbrüchen mehr geben. Prasselnder Regen und stechende Sonne werden die kleinen Vorschüler*innen nicht mehr vom Lernen und Spielen abhalten.

Der zweite Bauabschnitt ist nun abgeschlossen. Nun bleibt ein letzter Schritt: Fenster, Tafel, Putz und Anstrich der Wände. Wir sind optimistisch, dies noch bis zur Sommerpause abzuschließen.

‚Vielen Dank für diese unschätzbare Unterstützung. Ihr habt verstanden, dass es ohne gute Bildung keine Zukunft gibt!‘ (Direktor Moussa)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s