Es geht los – endlich

Was für eine lange Zeit, bis endlich alles funktioniert… Wir waren in ständigem Austausch mit Moussa, dem Direktor der Schule, doch es bedurfte Verträge, Bauzeichnungen, eine Bauaufsicht und eine halbwegs gestaffelte Geldzuweisung nach Bauaufsicht. Nun ist das Geld im Senegal bei einer Treuhandstelle.

Und diese zahlt Schritt um Schritt, bis die neuen Toiletten hoffentlich stehen und unser Mikroprojekt endlich fertig ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s